Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Reise- / Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

(english version below)

Das Auswärtige Amt warnt vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland, da mit starken und weiter zunehmenden drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, und der weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Das Risiko, dass Sie Ihre Rückreise aufgrund der zunehmenden Einschränkungen nicht mehr antreten können, ist in vielen Destinationen derzeit hoch.

Auch nicht unbedingt notwendige dienstliche Reisen sollten unterbleiben. Besprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten, welche Reisen derzeit unbedingt dienstlich geboten und welche auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden sollten.

Detaillierte Angaben siehe:  

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/10.2.8Reisewarnungen

 

RKI-Informationen

Information für Reisende in verschiedenen Sprachen

Stand: 3.4.2020

Die Reiseinformationen liegen in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Türkisch vor und können als Poster oder Handzettel verwendet werden.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Transport/Info_Reisende_Tab.html 

 

Travel/Security advice of the Foreign Office

The Federal Foreign Office warns against unnecessary tourist travel abroad, as strong and ever-increasing drastic restrictions on international air and travel, as well as worldwide entry restrictions, quarantine measures and restrictions on public life are to be expected in many countries. The risk that you will not be able to make your return journey due to the increasing restrictions is currently high in many destinations.

Even non-essential business trips should be avoided. Discuss with your manager which trips are currently essential for business and which should be postponed to a later date.

For detailed information, see:  

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/10.2.8Reisewarnungen

 

RKI Information

Information for travellers in different languages

As of: 3.4.2020

The travel information is available in German, English, Italian, French, Spanish and Turkish and can be used as posters or handouts.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Transport/Info_Reisende_Tab.html