Textüberschrift

 Mutterschutzrechtliche Bewertungen von Gefährdungen durch SARS-CoV-2

Ein Arbeitskreis mit Expertinnen und Experten des Ausschusses für Mutterschutz (AfMu) hat ein Informationspapier zu Mutterschutz und SARS-CoV-2 mit einem separaten FAQ-Bereich entwickelt.

Informationen zur Beschäftigung schwangerer Frauen im Hinblick auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie im Infoblatt der Fachgruppen Mutterschutz der Regierungspräsidien (Stand: 15.12.2020):

https://rp.baden-wuerttemberg.de/themen/wirtschaft/seiten/mutterschutz.aspx